Nepada e.V. mit einer spontanen Spendenaktion

Toll: Der Naturschutzverein Nepada aus Hamburg hat kurzfristig zu einer Spendenaktion aufgerufen, um den Tenharim bei der Feuerbekämpfung zu helfen. Es brennt seit Tagen in einem Teil des Reservats, und die Tenharim erbitten Hilfe für das Anmieten von Transportgeräten, Treibstoff und dergleichen. 

Aus allerlei Datenschutzgründen wird hier nicht auf Facebook verlinkt, aber wer dort „Nepada Wildlife“ eintippt, findet die Aktion schnell.

Und ein Update: Es sind schon 2600 Euro zusammengekommen! Die erste Runde der Spendenaktion war damit nach wenigen Stunden bereits geschlossen …