Globo, SWR und ZDF: Neue Berichte in den Medien

„Das Volk der Tenharim hat eine Botschaft für uns“: Das war der Tenor einer Reihe von Interviews und Medienbeiträge über den Letzten Herrn des Waldes in der vergangenen Woche.

Foto: ZDF

Das ZDF-Mittagsmagazin (hier klicken für einen Link zum Beitrag) führte ein ausgiebiges Gespräch mit dem Autor Fischermann und zeigte eine Reihe von Clips und Fotos aus den Tiefen dem Amazonaswalds.

Das SWR-Radioprogramm Tandem (hier klicken für einen Link zum Beitrag) widmete der Amazonasabholzung und den anderen Themen des Buches eine ganze Stunde.

Foto: Globo News

Auch in seinem Heimatland Brasilien kommt die Botschaft des Letzten Herrn des Waldes allmählich an: Der Nachrichtensender Globo News interviewte den Autoren Fischermann über die Landkonflikte in der Amazonasregion und seine Erlebnisse im Wald.