Buchpremiere in Berlin

Nach der Buchvorstellung zur Leipziger Buchmesse wurde es gestern rappelvoll im taz-Café in Berlin: Zur Buchpremiere moderierte Martin Kaul eine Diskussion mit dem Autor Thomas Fischermann … und wollte partout ganz genau erklärt bekommen, wie denn nun Kapuzineraffe schmeckt. (Hint: nicht so gut, aber es gab auch keine Wahl.)

Ganz herzlichen Dank für alle bei der taz, beim taz-Café und beim C.H.Beck-Verlag, die den schönen Abend möglich gemacht haben! Und Danke ans Publikum für viel Lob, Kritik und viele hochinteressante Fragen.